Archive for September, 2013

Malerweg – Etappe 5 (31.08.2013)

Auf dem Weg zum Schrammstein traf ich auf einen blinden Wanderer. Er wurde von einer Frau geführt, die mir schon von Weitem zurief: „Ich weiß, es ist verrückt“. Ist es das? Ganz davon abgesehen, dass das meiste, was man bei langen Wanderungen sieht, nichts anderes ist, als die eineinhalb Meter Weg vor einem, so ist […]

More »