Posts Tagged ‘Kultur’

Der Deutsche Michel gegen Google Street View

Wohin man in Deutschland auch immer den Blick wendet, der Deutsche Michel feiert fröhliche Urständ. Seine hervorragendsten Eigenschaften: Kleingeistigkeit, Intoleranz, Egoismus und Denkfaulheit. Seit in Bayern das totale Rauchverbot verhängt wurde, weiß man es: Das Kleine Arschloch gibt es wirklich. Es bringt kein Studium zu Ende, rennt aber mit Unterschriftslisten von Haus zu Haus und schwadroniert […]

More »

Offener Brief an Dessaus Oberbürgermeister
Klemens Koschig

(Dessaus Oberbürgermeister trägt Bohlen-Groupie Annemarie ins Goldene Buch der Stadt ein) Herrn Oberbürgermeister Klemens Koschig Offener Brief Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister, obwohl schon seit fast dreißig Jahren Dessauer Bürger, hatte ich erst kürzlich das etwas zweifelhafte Vergnügen, den Dessauer Ratssaal kennen zu lernen. Die Schmucklosigkeit und die in seiner Patina manifestierte Unambitioniertheit des Raumes überraschten […]

More »

Die Kultur auf die erste Seite

Ex-Bundespräsident Richard von Weizsäcker forderte auf der Eröffnungsveranstaltung der Berliner Konferenz für europäische Kulturpolitik „Europa eine Seele geben“, dass die Kultur auf die erste Seite unserer Medien gehöre. Herr Ex-Bundespräsident! Was Sie auf den ersten Seiten unserer Medien derzeit vorfinden, das ist unsere Kultur. XXVI – XI – MMIV

More »

Kommentar zur Annonce
«Auch wir sind das Volk»

Ist es nicht herrlich, wie sich diese Kultur- und Polit-Machos alla Westernhagen, Grass und Luepertz hinter Ihresgleichen stellen. Diese Leistungsträger dieser Leistungsgesellschaft, die nur allzu schnell und gern vergessen machen wollen, wieviel Zufall, Ellenbogen und in alten Gesetzen festgeschriebene Ungerechtigkeit sie zu dem machten, was sie heute sind: Die High-Society einer Zweidrittelgesellschaft, deren Reichtum auf […]

More »